Merkmale + Vorteile

  • Transport von Holzlängen bis 22 Meter
  • Design und Rahmenkonstruktion bringen maximale Stabilität
  • Einzigartiges Bedien-und Steuerungssystem DOLL tronic
  • Drei bewährte Lenksysteme zur Auswahl
  • Große Bandbreite an bewährten und geprüften Anbauteilen
  • Einsatz hochwertiger Komponenten und  renommierter Markenprodukte

„Wir haben mittlerweile mehrere Langholzzüge von DOLL im Fuhrpark. Von der kompetenten Beratung über die individuelle Ausstattung – da passt einfach alles! Und unsere Fahrzeuge zeigen jeden Tag im Einsatz, dass diese hohe Qualität sich auszahlt."

Matthias Hammann, Geschäftsführer Paul Hammann GmbH Holztransporte

Die Komponenten des DOLL Langholzzugs

 

Der Langholzaufbau

Der DOLL Langholzaufbau kann auf allen gängigen Lkw aufgebaut werden. Bewährte, praxiserprobte Baugruppen und flexible Anpassungsmöglichkeiten verbinden sich zum optimalen Fahrzeug für Ihre Anforderungen.

Fakten + Komponenten

  • Individuelles Hilfsrahmenkonzept aus Feinkornstahl
  • Aufbau aller marktgängigen Krane
  • Flexibler und schneller Anbau von Zusatzausstattung
  • Schemel starr oder hydraulisch quer ausfahrbar
  • Neutrale, umfassende Beratung und Betreuung bei der Kran- und Lkw-Auswahl
 

Hydraulische Spannvorrichtung

Die Ladung schnell, komfortabel und vor allem sicher verzurren. Die enorme Vorspannkraft von 5.000 daN erlaubt es, die Anzahl geforderter Zurrmittel deutlich zu reduzieren.

 

DOLL tronic – Die elektronische Steuerung

Durch das intelligente CAN-Bus-System DOLL tronic sind zentrale Funktionen wie Kran, Bremse oder Schemelsperre bequem vom Fahrerhaus aus zu steuern - intuitiv und praxisorientiert.

 

Aufsattelvorrichtung für 2- und 3-Achs-Nachläufer

Der Nachläufer

Die ausgereiften, hydraulischen Lenkungskonzepte von DOLL sind marktführend. Maximale Spurtreue und noch mehr Sicherheit bringt das intelligente, elektronische ratioplus System. Weitere Varianten sind die verschleißarme kompakt Lenkung oder das robuste ratio Lenksystem. In Kombination mit der stabilen Rahmenkonstruktion kommen die Vorteile des DOLL Nachläufers in jedem Einsatzgebiet voll zum Tragen.

Fakten + Komponenten

  • Höchste Stabilität und filigrane Bauweise
  • Leichtbauausführung für höhere Nutzlasten
  • Je nach Einsatzgebiet Blatt- oder Luftfederung
  • Voll-LED-Beleuchtung am Heck mit dynamischem Blinker und blinkenden Seitenmarkierungsleuchten
  • Geschraubtes Konzept für alle Anbauteile
  • Rungen mechanisch oder hydraulisch verstellbar
 

Korrosionsschutz. Für Jahrzehnte.

Serienmäßige, 8-stufige, moderne, kathodische Tauchlackierung (KTL) und Pulverbeschichtung.

Mehr Nutzlast. Mehr Achsen.

3-Achs-Ausführung mit gesteigerter Nutzlast und der verschleißarmen kompakt Lenkung erhältlich.

 

Technische Daten

Technische Daten Aufbau

Ausführung und Anbauteile

  • Individuelles Hilfsrahmenkonzept aus Feinkornstahl
  • Werkzeugkisten in verschiedenen Ausführungen
  • Verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten
  • Vielfältige Beleuchtungsmöglichkeiten
  • Hochwertige Kamerasysteme
  • Wiegeeinrichtung


Technische Daten Nachläufer

Maße

  • Eigengewicht: ab 3.300 kg
  • Gesamtlänge: 4.100 mm
  • Radstand: 2.600 mm

Achsen und Fahrwerk

  • Achsanzahl: 2 - 3
  • Federung: Blatt- oder Luftfederung
  • Fahrwerk: 9 t oder 12 t Trommel- oder Scheibenbremsen
  • Lenksystem: kompakt, ratio oder ratioplus

Anbauteile und Zubehör

  • Verschiedene mechanische und hydraulische Rungen
  • Hydraulische oder pneumatische Schemelsperre
  • Werkzeugkisten
  • Unterschiedliche Winden für das Schlauchpaket
  • Vielfältige Ladungssicherungsoptionen
  • Vielfältige Beleuchtungsmöglichkeiten
  • Kamerasysteme
  • Wiegeeinrichtung